Wieder wohlfühlen

Physiologische Statik 

Eine aufrechte Wirbelsäule spielt für unsere Gesundheit eine zentrale Rolle: nicht nur bei Rücken- und Nackenschmerzen, sondern auch bei vielen organischen Krankheiten, Schwindel, Migräne, etc. 

Die Basis meiner Therapie ist die Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp, ergänzt durch Lehren von Breuss, Dorn, Ott und weiteren naturheilkundlichen Therapien. Bei entsprechender Indikation wende ich therapeutisches Tapen an.  

 

Stoffwechsel, Entgiftung und Entsäuerung 

Hier arbeite ich insbesondere mit den Lehren von Günther Enderlein: Pleomorphismus und Isotherapie. Zudem empfehle ich Phytotherapeutika und entsprechende Nahrungsergänzungsmittel. 


ILA (Innenlauschen-Arbeit oder "Ich lache wieder") 

In dieser etwa zweistündigen, in sich abgeschlossenen Sitzung gestalten Sie  durch innere  Antworten Ihre Innenwelt und somit Ihr Leben aktiv. "Wie innen, so außen".  

 

Ich arbeite ausschließlich mit dem, was von Ihnen kommt und nehme mich komplett zurück. In dieser freien und wertschätzende Atmosphäre finden Sie für sich Ihre eigenen Erkenntnisse und Lösungen. Keine Empfehlung eines Therapeuten könnte eingängiger sein. Meist folgt ein schönes Gefühl von Aufgeräumtsein und geglücktem Leben.        

 

Paartherapie

ist eine Sonderform der ILA. Zu dritt oder auch zu zweit betrachten wir das Thema.  

Wieder in der Weite sein

Trauerbewältigung heißt für mich liebevolles Abschiednehmen - um aus der dunklen, engen Zeit heraus zu kommen und wieder sein Leben zu leben.  



 

 


Jubelnd zum Erfolg

E Erwartung

R Recherchieren

F Freiheiten genießen

O Optimieren

L Liebevoll Tun

G Geglückt!